Volt Niederlande zieht ins nationale Parlament ein

Volt Niederlande zieht ins nationale Parlament ein

28.03.2021
Wahlerfolg Volt Niederlande

Volt Niederlande hat es geschafft, bei den zurückliegenden Parlamentswahlen mit 3 Abgeordneten ins niederländische Parlament einzuziehen. Mit 2.4 % reichte es für 3 Sitze für Laurens Dassens, Nilüfer Gündogan und Mariekke Koekkoek.

Damit soll nun auch eine progressive, paneuropäischen Politik in die niederländische Politik Einzug halten. Im Wahlkampf hatten sich die Kandidierenden entsprechend unseres paneuropäischen Programms für einen konsequenten Kampf gegen den Klimawandel, eine Stärkung der gemeinsamen europäische Außenpolitik durch Mehrheitsentscheidungen oder etwa die konsequente Besteuerung multinationaler Konzerne stark gemacht. Insbesondere letzteres ist bemerkenswert, da in den Niederlanden vor dem Hintergrund der Steuerpolitik vergangener Regierungen viele solcher Konzerne anwesend sind und von für sie extrem niedrigen Steuern profitieren.