Volt-Fraktion gründet sich

Volt-Fraktion gründet sich

03.11.2020
Friederike Martin wird Fraktionsvorsitzende
  • Friederike Martin wird Fraktionsvorsitzende: „Ich freue mich auf diese Aufgabe und die gemeinsame Arbeit im Rat für unsere Stadt.“

Bonn, 3. November 2020 - Gestern gründeten die drei Volt-Stadtverordneten Friederike Martin, Dominik Maxein und Beate Saul die Volt-Fraktion im Stadtrat Bonn. Volt ist somit nicht nur erstmals im Bonner Stadtrat vertreten, sondern erreicht auch auf Anhieb Fraktionsstatus. Gleichzeitig bezog die Volt-Fraktion ihre Räume im alten Rathaus.

Auf der konstituierenden Sitzung wurde Friederike Martin (33) zur Fraktionsvorsitzenden gewählt. Sie bedankte sich für das Vertrauen: „Ich freue mich auf diese Aufgabe und die gemeinsame Arbeit im Rat für unsere Stadt.“ Die gebürtige Berlinerin arbeitet seit einigen Jahren in Bonn in der Entwicklungszusammenarbeit. Davor hat sie längere Zeit in China gelebt und spricht Chinesisch: „Bonn ist meine neue Heimat. Hier fühle ich mich wohl, und hier will ich bleiben.“ Dominik Maxein (43) wird stellvertretender Fraktionsvorsitzender: „Wir sind eine kleine Fraktion. Für mich ist es daher besonders wichtig, dass wir viele Bürger*innen in unsere Fraktionsarbeit mit einbeziehen. Wir wollen auf offene und kreative Weise Politik in Bonn machen.“

Katja Dörner (Oberbürgermeisterin) und David Thyssen (Leiter des Amts der Oberbürgermeisterin und für strategische Projekte) statteten der neu gegründeten Volt-Fraktion noch während der konstituierenden Sitzung einen Besuch ab. Die Fraktion überreichte der neuen Oberbürgermeisterin einen kleinen Gruß zu ihrem Amtsantritt am gleichen Tag. „Wir wünschen Katja Dörner viel Erfolg für Ihr Amt und freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit über Parteigrenzen hinweg,“ so Beate Saul.

Für Interviewanfragen oder weitere Informationen wenden Sie sich an:

Frank Fremerey
Tel.: 0228 775033
Email: fraktion-bonn@voltdeutschland.org

Die Volt-Liste im Bonner Stadtrat

Platz 1
Friederike Martin
Weststadt

Platz 2
Dominik Maxein
Friesdorf

Platz 3
Beate Saul
Poppelsdorf