Kandidatin zur französischen Parlamentswahl besuchte Stuttgart!

Kandidatin zur französischen Parlamentswahl besuchte Stuttgart!

06.05.2022
"Beeindruckend, wie wir bei vielen Themen in ganz Europa an einem Strang ziehen können!"
  • Volts Kandidatin für den zentraleuropäischen Auslandswahlkreis der französischen Parlamentswahl besuchte Stuttgart
  • “Beeindruckend, wie wir bei vielen Themen in ganz Europa an einem Strang ziehen können!”

Stuttgart, 07. Mai 2022 –  Im Juni finden die Wahlen für das französische Parlament statt. Die im Ausland lebenden französischen Staatsbürger*innen wählen Kandidierende der sogenannten Auslandswahlkreise. Die Kandidatin des zentraleuropäischen Wahlkreis Valerie Chartrain besuchte am gestrigen Freitag Stuttgart. Valerie Chartrain lebt seit 2007 in Berlin und kandidiert für Volt Frankreich. Kernthemen ihres politischen Engagements sind Frauenrechte und ein besseres Gleichgewicht zwischen den Geschlechtern in unserer Gesellschaft. Themen, bei denen ein europäischer Blickwinkel besonders hilfreich ist. Ihr Wahlkampf wird in Stuttgart durch Mitglieder und Volunteers von Volt Deutschland unterstützt.

Am Nachmittag wurden Flyer an die in Stuttgart lebenden französischen Staatsbürger*innen verteilt. Abends stand Valerie Chartrain für die Fragen der französischen Community, welche in Stuttgart überproportional groß ist, in einer französischen Gaststätte am Stuttgarter Wilhelmsplatz zur Verfügung. Bei der kürzlich entschiedenen französischen Präsidentschaftswahl waren über 5.000 Französ*innen in Stuttgart zur Wahl registriert.

Valerie Chartrains Statement zum Abschluss des Besuchs fiel eindeutig aus: “Beeindruckend, wie wir bei vielen Themen in ganz Europa an einem Strang ziehen können! Vielen Dank für den herzlichen Empfang in Stuttgart, das Interesse und die Neugier an der französischen Parlamentswahl und an meiner Person!”

Valerie Chartrain im Wahlkampf in Stuttgart

Valerie Chartrain beim Wahlkampf in Stuttgart

Für Interviewanfragen sowie weitere Informationen melden Sie sich gerne bei:

Paul Wohlfahrt
Presseteam Volt Baden-Württemberg
paul.wohlfahrt@volteuropa.org
Tel.: +49 173 829 53 55