Wir haben es geschafft!

Nachdem wir die letzten Wochen fast täglich Unterschriften gesammelt, Infostände besetzt oder Flyer verteilt haben, ist die erste Hürde dieser Kommunalwahl bestanden! Dank euch haben wir über 1200 Unterschriften gesammelt und können nun als erster Volt-Kreisverband an der Stadtratswahl am 15.03. hier in München antreten!

Vielen Dank!

Deine Unterschrift zählt!

Damit bei der kommenden Kommunalwahl in München antreten können, sind wir auch auf Deine Hilfe angewiesen! Volt muss 1000 Unterstützer-Unterschriften bis zum 3. Februar 2020 sammeln, um zur Wahl des Stadtrats zugelassen zu werden. Dabei zählt jede einzelne Unterschrift - hilf’ also mit, uns als junger Partei die Möglichkeit zu geben, auf dem Wahlzettel zu stehen. Wie und wo Du Dich für mehr Vielfalt und Demokratie einsetzen kannst, erfährst du ebenfalls hier.

Du verpflichtest Dich dabei natürlich nicht, Volt zu wählen, aber Du eröffnest uns mit deiner Unterstützungsunterschrift die Chance, überhaupt zu den Wahlen anzutreten. Für mehr Demokratie und mehr Europa in München!

Alle wichtigen Informationen rund um die Wahl selber - u.a. warum es so wichtig ist, bei der Kommunalwahl zu wählen und dabei ein große bunte, vielfältige Auswahl an demokratischen Parteien und Wählergruppen zu haben, findet ihr auf dem offiziellen Portal von “München wählt”.

Für neue Parteien, die bisher noch nicht im Stadtrat vertreten sind, gelten dabei bestimmte Voraussetzungen, um überhaupt zur Wahl zugelassen zu werden. Diese könnt ihr auch unter “Informationen für Parteien und Wahlgruppen” auf dem Münchner Stadtportal nachlesen.

Wie und wo kannst du unterschreiben?

Wahlberechtigte Münchnerinnen und Münchner können noch bis 3. Februar 2020, 12:00 Uhr in Eintragungsräumen der Landeshauptstadt München ihre Unterschrift leisten. Diese befinden sich in den fünf Bezirksinspektionen, im Kreisverwaltungsreferat sowie in der Stadtinformation am Marienplatz.

Um die Unterschrift leisten zu können, muss ein gültiger amtlicher Lichtbildausweis mitgebracht werden!

Öffnungszeiten der Eintragungsräume

Bezirksinspektionen und Kreisverwaltungsreferat:
Montag 7.30-16 Uhr
Dienstag 8.30-13 Uhr und 14-18 Uhr
Mittwoch  7.30-16 Uhr
Donnerstag  8.30-13 Uhr und 14-18 Uhr
Freitag  7.30-13 Uhr
Außerdem:
Dienstag, 28. Januar 20208.30-13 Uhr und 14-20 Uhr
Samstag, 1. Februar 20209-16 Uhr
Montag, 3. Februar 20207.30-12 Uhr
Öffnungszeiten Stadtinformation im Rathaus am Marienplatz:
Montag9.30-19.30 Uhr
Dienstag9.30-19.30 Uhr
Mittwoch 9.30-19.30 Uhr
Donnerstag 9.30-19.30 Uhr
Freitag 9.30-13.30 Uhr
Außerdem:
Samstag, 1. Februar 20209.30-16 Uhr
Montag, 3. Februar 20207.30-12 Uhr

Lade dir gerne auch unseren informativen Flyer herunter, der alle Infos im Detail enthält.