Nürnberg/Erlangen/Fürth

Veranstaltungen

Volt Nürnberg Veranstaltungen Headerbild

Lern uns persönlich kennen! Wir freuen uns immer über neue Gesichter und Leute, die mitmachen wollen. Um unsere Partei und unser tolles Programm bekannter zu machen, organisieren wir regelmäßig öffentliche Meet & Greets, veranstalten interessante Events und gehen gemeinsam auf Demos.

Hier ein Überblick über kommende Events:

Kommende Veranstaltungen

MeetVoltEuropa

Meet Volt Europa

Volt Europa, English
22.10.2021, 17:00 UTC - 19:00 UTC
Meet Volt Europa every month on the 22nd
MeetVoltEuropa

Meet Volt Europa

Volt Europa, English
22.11.2021, 18:00 UTC - 20:00 UTC
Meet Volt Europa every month on the 22nd

Vergangene Veranstaltungen

CSD in Nürnberg am 07.08.2021

CSD Nürnberg 2021

Nach zwei Tagen voller toller Events, an denen einige Volta privat teilnahmen, endeten die Pride Weeks mit dem CSD in Nürnberg. Für uns eine Selbstverständlichkeit, auch dabei zu sein!

Nürnberg ist Lila - Plakatierung am 31.07.2021

Plakatierung zur Bundestagswahl 2021 in Nürnberg
Umtrunk nach der Plakatierung 2021 in Nürnberg

Endlich war es soweit! Seit Wochen darauf hingefiebert, Geld für die Plakate gesammelt, alles durchgeplant, Lastenfahrräder geliehen - wir durften Nürnberg lila färben!

Der Tag begann früh - bereits um 6 haben sich einige versammelt, um die Plakate zu ordnen und “plakatierungsfertig” vorzubereiten. Um 8 Uhr ging es dann offiziell los - nach dem Motto “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” hängten wir in kleinen Teams insgesamt 500 Plakate über das gesamte Stadtgebiet verteilt auf. Darunter auch die Kandidatenplakate für unsere Direktkandidaten Christian Penninger (Nürnberg Nord) und Deniz Celik (Nürnberg Süd).

Und weil das ganz schön hungrig machte, tankten wir danach im Biergarten unsere Kräfte wieder auf und ließen den Abend dort noch gemeinsam ausklingen.

Ein riesiges Dankeschön geht außerdem an die Volter*innen aus Bamberg und München, die uns so tatkräftig bei der Plakatierung unterstützt haben!

Teamtreffen in Erlangen
26.06.2021

Teamtreffen Erlangen Juni 2021

Am 26.06. fand mal wieder ein Teamtreffen statt. Und dieses Mal (nach langer Zeit) sogar in Präsenz!

Zuerst gab es eine Präsentation mit Informationen aus der europäischen Ebene, wo sich in letzter Zeit ziemlich viel getan hat.

Danach ging es von der europäischen Ebene auf die lokale Ebene über, alle Leads durften Neuigkeiten aus ihren Arbeitsgruppen vorstellen und wir besprachen außerdem die Planung der kommenden Events im August/September. Und was sollen wir sagen - wir freuen uns auf die heiße Phase des Wahlkampfs! :)

Zusammen ließen wir dann den Tag mit einem Eis und interessanten Gesprächen im Park ausklingen.

Europa-Fortbildung Januar 2021

Europavortrag Nürnberg

Unser Mitglied Nikanor studiert Politikwissenschaften und hat sich bereit erklärt, allen interessierten Voltis in der Metropolregion die Organisation EU näher zu bringen. Er erklärte uns in seinem hochspannenden Vortrag, wie die Organe der EU zusammenarbeiten, was die Bürger:innen eigentlich wählen können und wer wo das Sagen hat.

Briefeaktion Erlangen
Dezember 2020

Briefaktion Erlangen 2020

Im Lockdown-Winter 2020/2021 beschloss unser lokales Team, durch die Besuchsverbote besonders von Einsamkeit betroffenen Pflegeheimbewohnern mit selbstgeschriebenen Briefen eine kleine Abwechslung zu bieten. Während der Adventszeit schrieben wir persönliche Geschichten, Anekdoten und anderes Unterhaltsames und hoffen, so ein wenig Freude bereitet zu haben!

#EuropeCares Herbst 2020

Im vergangenen Jahr wurde das überfüllte Flüchtlingslager in Moria von zwei Krisen gebeutelt. Zum einen das ansteckende Corona-Virus, gegen das die Bewohner nicht einmal ausreichend Möglichkeiten hatten und haben, um die weltweit empfohlenen Hygienemaßnahmen einzuhalten: Abstand halten, regelmäßiges Händewaschen und Maskentragen sind mit so vielen Menschen auf engem Raum, die von “draußen” im Stich gelassen werden, nicht möglich. Zum anderen war das Lager nach einem verheerenden Feuer nicht länger bewohnbar, die spärlichen Besitztümer und Unterkünfte der Bewohner:innen verbrannten. Um diese Menschen zu unterstützen, startete Volt Europa die Aktion “Europe Cares” und sammelte zehntausende Masken, Geldspenden und Sachgüter wie Kleidung und Spielzeug. Auch Erlangen beteiligte sich und konnte dank einiger engagierter Mitglieder:innen mehrere Kisten und Säcke beisteuern, die dann mit dem Nürnberger und Fürther Team koordiniert und auf einer deutschlandweiten Sammeltour an den Lastwagen in Richtung Griechenland übergeben.

Leave No One Behind!

Park(ing) Day
18.09.2020

Beim diesjährigen Park(ing) Day haben wir zusammen mit dem Subkulturverein, JEF, der ÖDP, der Tibet Initiative und dem Radentscheid auf den Parkplätzen am Äußeren Laufer Platz geparkt - mit Sofas, Pflanzen, Spielen und allem was Spaß macht und gemütlich ist.

Der Park(ing) Day ist ein internationaler Aktionstag, bei dem auf den enormen Platzbedarf von parkenden Autos hingewiesen wird und dieser Platz für einen Tag umgestaltet wird.

Radlfest
25.07.2020

Radentscheid Erlangen

Am Samstag, 25.07.20 haben wir gemeinsam mit dem Radentscheid Nürnberg, unterstützt von der Politbande und dem Subkulturverein Nürnberg, ein mobiles Radlfest veranstaltet. Mit rund 250 Fahrradfahrer*innen ging es von der Theodor-Heuss-Brücke in großem Bogen zur Wöhrder Wiese, begleitet von Musik von u.a. DJ Spliff und viel guter Laune. Mit einer Hip-Hop-Einlage von Unterhund haben wir es gemütlich an der Wöhrder Wiese ausklingen lassen.

Kommunalwahl in Erlangen
15.03.2020

Kommunalwahl Erlangen - 2
Kommunalwahl Erlangen 2020

Aufstellungsversammlung
09.11.2019

Am 09.11.2019 hatten wir unsere erste Aufstellungsversammlung in Nürnberg. Dort haben wir unsere Kandidatenliste mit 19 Kandidaten aufgestellt und unser Wahlprogramm beschlossen, um zur Kommunalwahl im März 2020 in Nürnberg antreten zu können. Leider konnten wir nicht genügend Unterschriften sammeln, um zur Wahl zugelassen zu werden.

CSD Nürnberg
03.08.2019

Der CSD in Nürnberg und wir mittendrin.

Hochschulgruppe FAU

Mehrere unserer Erlanger sowie auch der Nürnberger Voltis sind Studierende an der Friedrich-Alexander-Universität, und so lag die Idee nahe, eine Hochschulgruppe zu gründen. Hochschulgruppen, kurz HSGs, sind Gruppierungen, die analog zu Vereinen an einer Hochschule eine Sammlung Studierender mit ähnlichen Interessen sind. Noch sind wir nur eine sehr kleine Gruppe, aber wie Volt im Großen werden wir im Kleinen auch wachsen und Mitglieder gewinnen. An Hochschulen finden einmal jährlich Wahlen statt, an denen die Studierenden ihre Vertreter auf Fakultäts- und Hochschulebene bestimmen. Wie Voltis in anderen Städten in Deutschland schon geschafft haben, wollen wir auch bei einer der nächsten Wahlen antreten und für die Studierenden mitbestimmen!