Blinde Flecken: Der Krieg gegen die Ukraine & die deutsche Debatte

Blinde Flecken: Der Krieg gegen die Ukraine & die deutsche Debatte

06.07.2022
Wann begann der russische Angriffskrieg auf die Ukraine wirklich? Welche Aspekte vernachlässigen die deutschen Debatten?
  • Wann begann der russische Angriffskrieg auf die Ukraine wirklich? 
  • Welche Aspekte vernachlässigen die deutschen Debatten?
  • Wie viel wissen wir über ukrainische Perspektiven auf den russischen Angriffskrieg und auf Deutschlands Rolle? 

Wir diskutieren am 7. Juli mit Politikwissenschaftlerinnen und Aktivistinnen Nataliya Pryhornytska (IWEK e.V., Allianz Ukrainischer Organisationen) und Dr. Oleksandra Keudel (FU Berlin)  in einer exklusiven Runde über die blinden Flecken in der deutschen Debatte um den russischen Angriffskrieg in der Ukraine

Foto von Nataliya Pryhornytska

Nataliya Pryhornytska

Foto von Dr. Oleksandra Keudel

Dr. Oleksandra Keudel

Die anwesenden Teilnehmer*innen werden die Chance haben, Impulse zu geben und Fragen zu stellen. Zu oft wird nur über statt mit Ukrainer*innen gesprochen, weshalb Volt mit dieser Veranstaltung deutsche und ukrainische Perspektiven verbinden und unterschiedliche Wahrnehmungen herausarbeiten möchte. 

Sie sind herzlich eingeladen, dabei zu sein!

 7. Juli 2022, 20 Uhr

 Patesô Bar,  Novalisstr. 2, 10115 Berlin.

Sie möchten teilnehmen? Schreiben Sie bitte eine Mail an presse@voltdeutschland.org