Volt Rheinland-Pfalz

Landtagswahl am 14. März 2021

Wenn du schnell gehen willst, geh alleine. Wenn du weit gehen willst, dann geh zusammen.

(afrikanisches Sprichwort)

Volt ist auf Erfolgskurs

Hilf uns jetzt, diesen Erfolgskurs in Rheinland-Pfalz fortzusetzen und unterstütze uns. Zusammen wollen wir nicht nur europäische Politik, sondern auch Politik gestalten, die Europa nachhaltig zum Wohle der Bürger*innen verändert! Sei dabei und mache mit!

März 2021

Nachdem Volt mit Frank Mehlmer im Stadtrat von Wachenheim an der Weinstraße und Tim Scharmann im Stadtrat von Mainz seit Mai 2019 in Rheinland-Pfalz politisch vertreten ist, tritt Volt zur Landtagswahl an. Überspringt Volt, nach den erfolgreichen Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen nun zum ersten Mal die 5%-Hürde bei Landtagswahlen?

September 2020

Kommunalwahlen Nordrhein-Westfalen: Volt wird vom eigenen Erfolg überrascht und von der Presse als heimlichen Sieger der Kommunalwahl betitelt. Besondere Erfolge verzeichnete Volt dabei in Bonn und Köln, wo wir mit jeweils 5% die FDP bzw. AFD hinter uns lassen konnten.

März 2020

Kommunalwahlen Bayern: In München und Bamberg zieht Volt in den Stadtrat ein.

Auch ohne Kommunalwahl schafft es Volt in Niedersachsen, durch das Mandat eines ehemaligen FDP-Mitglieds in den Stadtrat von Wolfsburg.

Februar 2020

Bürgerschaft Hamburg: Bei der ersten Wahl auf Landesebene erreicht Volt 1,3% und lässt damit aus dem Stand bereits bekannte Parteien wie Freie Wähler, Piratenpartei und ÖDP hinter sich.

Mai 2019

Europawahl: Damian Boeselager gelingt es ins Europäische Parlament einzuziehen. Damit ist er der erste deutsche Abgeordnete einer gesamteuropäischen Partei überhaupt. Das beste Ergebnis erzielt Volt mit 2,1% in unserem Nachbarland Luxemburg.Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz: Volt tritt in Mainz und Wachenheim zum ersten Mal bei Kommunalwahlen an und erhält jeweils ein Mandat.  In einer Fraktion mit den Piraten setzen wir uns in Mainz unter anderem für autofreie Bereiche, ein besseres Radnetz, eine ambitionierte Dachbegrünungssatzung und ein Bürger*innenbudget ein.

März 2018

Um die Teilnahme an Wahlen formal zu ermöglichen, wird Volt Deutschland, die deutsche Tochterpartei von Volt Europa gegründet.

März 2017 

Volt Europa wird von Andrea Venzon, Colombe Cahen-Salvador und Damian Boeselager als Reaktion auf zunehmende populistische Entwicklungen und den Brexit gegründet.

Wir treten bei der Wahl zum 18. Landtag in Rheinland-Pfalz am 14. März 2021 an!

Nachdem wir die rechtlichen Hürden wie die Gründung unseres Landesverbandes am 05. Juli 2020 und die Aufstellungsversammlung am 04.Oktober 2020 bereits genommen haben, sind wir jetzt nicht nur auf finanzielle Unterstützung angewiesen, sondern auch auf Unterstützungsunterschriften, um überhaupt auf dem Wahlzettel stehen zu dürfen.

Damit wir den Wahlkampf zur Landtagswahl mit ausreichenden Mitteln bestreiten können, planen wir aktuell, ca. 50.000 € für den Wahlkampf über diverse Plattformen zu sammeln. Hilf auch Du uns bitte mit Deiner Spende, um die Politik nachhaltig europäischer und bürger*innennäher für alle zu gestalten.

Kontakt