Volt Trier FAQ

Was ist das "Meet & Greet"?

A:

Aktuell findet alle zwei Wochen um 19 Uhr unser “Meet & Greet” statt. Das ist ein offenes Treffen: Alle an Volt Interessierten sind dort herzlich willkommen!

Wie läuft das ab? Zuerst lernen wir uns kennen und es gibt eine kurze Präsentation über Volt bei der natürlich auch Fragen gestellt werden dürfen. Im Anschluss wird über anstehende Veranstaltungen bei Volt oder ein aktuelles (politisches) Thema gesprochen.

Wo das nächste Treffen stattfindet, ist über unsere Website oder Social Media Kanäle bei Facebook und Instagram zu finden.

Wie kann ich mich in Trier für Volt engagieren?

A:

Volt ist eine recht junge, schnell wachsende Bewegung und Partei. Wir benötigen daher in allen Bereichen Menschen, die mithelfen wollen. Jede/r kann sich nach Zeit, Interessen und Fähigkeiten bei uns einbringen:

Wir haben verschiedene Teams mit unterschiedlichen Aufgaben. Gerne geben wir dazu mehr Informationen bei unseren Meet & Greets oder online. Eine Übersicht über alle Teams und deren Aufgaben ist hier zu finden: Teamübersicht Volt Trier

Für weitere Ideen und Anregungen sind wir immer offen! Einfach den Community oder einen der City Leads kontaktieren.

Muss ich mich anmelden, um Volt Trier erst einmal kennenzulernen?

A:

Selbstverständlich nicht. Dafür sind unsere Meet & Greets da, um sich unverbindlich kennenzulernen. Natürlich freuen wir uns auch immer über neue Gesichter bei unseren anderen Veranstaltungen.

Was sind Unterstützer*Innen ("supporters"), Freiwillige ("volunteers") und Mitglieder ("members")?

A:

Als Unterstützer*In werden diejenigen bezeichnet, die mehr Informationen über Volt erhalten möchten, jedoch sich noch nicht aktiv beteiligen können oder wollen.

Freiwillige unterstützen unsere europäische Bewegung und können sich in Trier sowie landes-, bundes- oder europaweit einbringen (je nach Interessen und Kapazitäten).

Die Registrierung bzw. Bewerbung als Mitglied ermöglicht eine Parteimitgliedschaft von Volt Deutschland in Zukunft. Damit gehen viele Rechte (wie aktives Mitentscheiden auf z.B. Parteitagen, mögliche Kandidaturen, etc.) und Pflichten (Achtung der Satzung, finanzielle Unterstützung, usw.) einher.

Wie kann ich mich für den Volt-Trier-Newsletter anmelden?

A:

Eine Anmeldung bei Volt Deutschland ist hier möglich. Wenn bei der Anmeldung zum "Volunteer" oder "Team Member" die Region Trier als Wohnort angegeben wurde, werden zukünftige Volt-Trier-Newsletter ebenfalls an die hinterlegte E-Mail-Adresse gesendet.
Wenn sich ausschließlich bei Volt Deutschland für den Newsletter-Empfang angemeldet wurde, ist es momentan leider weder datenschutzrechtlich noch technisch nicht möglich, den Volt-Trier-Newsletter an die angegebene E-Mail zu senden. Falls dennoch Interesse besteht, ist eine Anmeldung zum Volt-Trier-Newsletter per formloser E-Mail an Jeffrey Ludwig möglich.