Volt meets Experts - Zu viele Barrieren: Wie können wir die Integration aller schaffen?

Volt meets Experts - Zu viele Barrieren: Wie können wir die Integration aller schaffen?

08.06.2021, 17:30 UTC - 19:00 UTC
Was genau bedeutet "Barrierefreiheit" z.B. eines Gebäudes oder einer Website eigentlich praktisch?
Volt meets Experts - Barrierefreiheit

Barrierefreiheit ist "die Gestaltung der Umwelt, sodass sie auch von Menschen mit Beeinträchtigungen ohne zusätzlich Hilfen genutzt (...) werden kann". So weit, so gut. Doch was genau bedeutet das denn eigentlich praktisch? Wann ist ein Gebäude "barrierefrei"? Wie sieht es mit Websites aus? Und warum ist Barrierefreiheit so wichtig - auch für Menschen ohne Beeinträchtigungen? Diese und weitere Fragen beantworten uns unsere zwei Expertinnen: 

Rita Ebel, 63 Jahre alt, ist seit 26 Jahren in Folge eines Autounfalls inkomplett querschnittsgelähmt. Seit Jahren baut sie Rampen für Rollstuhlfahrer*innen - aus Legosteinen. Als “Lego - Oma” bekannt geworden sorgt sie nun mit den bunten Rampen und Aktionen wie dem “Perspektivwechsel” für die Sichtbarkeit von Menschen mit Mobilitätseinschränkungen. 

Susanne Baumer ist Leiterin des Bereiches Medienservice der Stiftung Pfennigparade WKM, einer Werkstatt für Menschen mit Körperbehinderungen. Unter ihrer Leitung werden digitale Produkte und Inhalte erstellt und auf barrierefreie Zugänglichkeit getestet.